​​​​​​​Erntedank in Unteressendorf

Am Sonntag, 02. Oktober um 19.00 Uhr findet das Erntedankfest in Unteressendorf statt.

Alle mitfeiernden Kinder dürfen Gemüse- oder Früchtekörbe von Zuhause zum Erntealtar bringen. Die Kinder können im Anschluss die gesegneten Körbe wieder mit nach Hause nehmen.

Die Kirchengemeinde freut sich auf viele Früchtekörbe und Mitfeiernde.

 

Erntedank in Hochdorf

Das Erntedankfest feiern wir in Hochdorf am Sonntag, den 02.10.2022.

Für die Gestaltung des Erntedankaltars benötigen wir Erntegaben aus Garten und Feld. Wer hierzu etwas beisteuern möchte, kann diese Erntegaben gerne am Freitag, 30.09.2022 um 15:00 Uhr in die Kirche bringen oder sich mit Stefanie Winter, Tel. 92193 oder Wiltrud Huber, Tel. 8658 in Verbindung setzen.

Wir freuen uns über jede Spende und bedanken uns hierfür sehr herzlich.

Der Erntedankgottesdienst findet dann am Sonntag, 2. Oktober 2022, um 11 Uhr als Familiengottesdienst statt. Wir möchten Gott danken für die Gaben der Erde und für alles, was er uns schenkt.

Gerne darf jeder dazu einen Korb mit Erntegaben (Obst und Gemüse aus dem Garten oder auch andere Lebensmittel) mitbringen. Diese werden dann vom Pfarrer gesegnet und können nach dem Gottesdienst wieder mit heimgenommen werden.

 

 

 

Verabschiedung und Aufnahme der Minis in Schweinhausen

Am Sonntag 02.10.2022 werden in der Kirchengemeinde St. Mariä Himmelfahrt fünf neue Minsitranten aufgenommen.

Wir freuen uns , dass sich die Kinder und ihre Eltern für diesen Dienst engagieren und danken schon an dieser Stelle ganz herzlich dafür. Gerade der Ministrantendienst zeigt uns auch: Gottesdienst ist etwas Besonderes, ist etwas Heiliges. Auch die Würdigung bisheriger Ministrantendienste und eine Verabschiedung soll in diesem Gottesdienst ihren Platz finden. Unterstützen Sie durch ihren Gottesdienstbesuch unsere Ministranten in ihrem Engagement.

 

 

Auf dem Martinusweg - von Burgrieden bis Steinberg

„Du führst uns hinaus ins Weite.“ Ja, der Weg ist wirklich weit, doch keine Bange, im Hl. Martinus haben wir für jede Situation einen Patron. Dabei achten wir aufeinander und helfen uns auch gegenseitig. Auf dem Martinusweg kommen wir zum gegeißelten Heiland von Bihlafingen St. Theodul, zur Maria Imakulata-Pfarrkirche in Schnürpflingen und unser Ziel ist St. Pankratius in  Steinberg.

Große und kleine Pilger sind herzlich eingeladen mitzugehen.

Im Frühjahr 2023 haben wir geplant den Rest der Strecke bis nach Ulm zu pilgern.

Termin: Samstag, den 08.10.2022

Ort/Zeit: 9.00 Uhr Burgrieden, ein Bring- und Abholdienst wird organisiert

Wegstrecke: 10 km, reine Gehzeit 2 1/2 Stunden 

Anmeldung bis 04.10.2022 bei Jennifer Thießen 07355 / 930584.

 

 

Kirchengemeinderat Unteressendorf

Die nächste öffentliche Sitzung des Kirchengemeinderates Unteressendorf findet am Montag, 10.10.2022 um 19.30 Uhr im Pfarrhaus statt.

 

 

 

Herzliche Einladung zum Tag der ewigen Anbetung in Schweinhausen!

Wir laden am Samstag, den 15. Oktober 2022, alle herzlich ein, den Tag der ewigen Anbetung mit uns zu begehen.

Am Gedenktag der heiligen Teresa von Avila wollen wir uns etwas Zeit nehmen, für eine „Verabredung mit Gott“ – für das Gebet in unserer Pfarrkirche – um zur Ruhe zu kommen, oder um Sorgen, Nöte und unseren Dank vor Gott zu bringen.

Was ist Anbetung? Anbetung ist das einfache stille Verharren vor Gott: Ihm meine Zeit und mich selbst zu geben, bei ihm zu sein, Gedanken in seinem Angesicht kommen und gehen zu lassen und darauf zu vertrauen, dass er sie lenkt…..

Verschiedene Betstunden laden uns dazu ein, in der Stille oder auch im gemeinsamen Gebet vor Gott zu verweilen.

Der Ablauf des Tages ist wie folgt geplant:

16.30 Uhr         Aussetzung des Allerheiligsten

                        anschließende Betstunde

17.30 Uhr         stille Anbetung

18.00 Uhr         Rosenkranz

18.30 Uhr         Gesänge mit dem Kirchenchor

19.00 Uhr         Betstunde

20.00 Uhr         Abschluss mit eucharistischen Segen

Kirchengemeinde Schweinhausen

 

 

Rosenkranzandachten im Oktober in Hochdorf

Traditionell gilt der Oktober als Rosenkranzmonat und ist in besonderer Weise Maria geweiht. Er wird zum Anlass genommen, verstärkt das Leben Jesu mit dem Gebet des Rosenkranzes zu betrachten. Deshalb laden wir herzlich zu unseren Rosenkranzandachten in die Kirche St. Martinus in Hochdorf ein:

Montag, 10. Oktober – 19 Uhr

Montag, 17. Oktober – 19 Uhr

Montag, 24. Oktober – 19 Uhr

Die Andachten sind so gestaltet, dass sich Lieder, Gebete, Schriftlesungen oder kurze Meditationstexte abwechseln, außerdem werden immer ein oder mehrere Rosenkranzgesätze gebetet.

Herzliche Einladung!

 

 

 

Ökumenischer Gebetskreis

Wir laden herzlich ein zum Ökumenischen Gebetskreis. Miteinander beten, ein Wort der Bibel bedenken, ruhig werden. Neue Gäste sind uns jederzeit willkommen. Wir treffen uns dienstagabends um 19.30 Uhr in der Versöhnungskirche, Riedweg 12, in Ummendorf. Eine Mund-Nasen-Schutzmaske wird empfohlen.

Weitere Informationen finden Sie hier

 

 

Weitere Angebote

Wie Kommunikation in der Familie gelingen kann – Ein Themenabend in Ringschnait

Familien sind heute vielfältigen Belastungen ausgesetzt – gerade auch jetzt in diesen gesellschaftlich turbulenten Zeiten. Dabei entstehen immer wieder Konflikte in der Partner- bzw. Eltern/Kind-Beziehung durch Missverständnisse oder verletzende Kommunikation.

Um in Partnerschaft und Familie jedoch glücklich zu sein, braucht es eine gelingende und wertschätzende Kommunikation. An diesem Abend erfahren sie nicht nur wichtige Basics zu diesem Thema, sondern erhalten alltagsorientierte Anregungen und konkrete Impulse, wie Kommunikation in der Familie gelingen kann.

Die Veranstaltung findet im Gemeindehaus Ringschnait (Schulweg 9 Biberach) am Dienstag, 04.10.2022 um 19:30 Uhr statt. Referenten sind Sabine Laub, Montessoripädagogin und Kess-Leiterin in Biberach sowie Björn Held, Dekanatsreferent und Dekanatsbeauftragter für Familienpastoral.

Anmeldungen werden erbeten bis 26.09.2022 bei der Keb per Telefon (07371/93590), per Email (info(at)keb-bc-slg.de) oder online (unter www.keb-bc-slg.de).

Die Teilnahmegebühr beträgt 5 €. Kooperationspartner vor Ort ist der Elternbeirat des Kindergartens Ringschnait.

 

 

„Würde statt Verwertung in der Arbeitswelt“: Das theologische Konzept der Gnade im Kontext der Arbeitswelt

Mehr denn je geht es in der Arbeitswelt um eine effiziente Verwertung menschlicher Arbeit und natürlicher Ressourcen.
Wo aber bleibt in diesem wirtschaftlichen Denken die Würde des Menschen?
Der Referent zeigt in seinem Vortrag auf, dass die Arbeitswelt ein Ort ist, an dem Gottes Zuwendung auf besondere Weise erfahren werden kann.

Termin: Mittwoch, 05.10.2022, 19.00 Uhr

Ort: Kath. Gemeindezentrum St. Martin, Kirchplatz 3-4, 88400 Biberach

Referent:          Manfred Böhm, Dr. theol., Leiter der Betriebsseelsorge in der Erzdiözese Bamberg

Kosten: freiwilliger Beitrag nach Selbsteinschätzung

Anmeldung:      bis 30.09.2022 unter info(at)keb-bc-slg.de,   www.keb-bc-slg.de, oder telefonisch unter 07371 / 93590

Veranstalter:     Kath. Betriebsseelsorge Biberach

 

 

 

Buswallfahrt zu Bruder Klaus nach Flüeli

Zur 55. Diözesanwallfahrt nach Flüeli (SCHWEIZ) am 5. und 6. November 2022 sind alle VKL- Mitglieder und Interessierte herzlich eingeladen.

Kräftige Erschütterungen führen zu Verunsicherung und Angst vor der Zukunft, vor Krieg, Verarmung, Vereinsamung, vor innerer Leere und Sinnlosigkeit. Das Wort Gottes will uns die Angst nehmen. Zu Beginn des Evangeliums sagt der Engel zu Maria: „Fürchte Dich nicht!“ Am Schluss lautet die Botschaft des Auferstandenen „Friede sei mit Euch!“

Per Bus führt die Reise zunächst nach Einsiedeln, dem bedeutendsten Marienwallfahrtsort in der

Schweiz. Wer körperlich fit ist, kann die Strecke von St. Jakob nach Flüeli zu Fuß zurücklegen (etwa drei Stunden Gehzeit, unbefestigte Wege, viele Höhenmeter sind zu überwinden). In der Kirche von Sachseln, der Grabeskirche von Bruder Klaus, wird eine Heilige Messe gefeiert. Stimmungsvoll endet der Abend mit einer Lichterprozession in Flüeli und einer stillen Anbetung in der oberen Ranftkapelle. Übernachtet wird in Hotels der näheren Umgebung. 

Termin: Sa 5. - So 6.11.2022 (Diese Fahrt kann nur unter Vorbehalt stattfinden.)

Kosten:            196 € für VKL-Mitglieder, 211 € für Nicht-Mitglieder, 105 € für Kinder und Studenten.

Zuschlag für Einzelzimmer: 53 €. Nur wer sich verbindlich für ein Einzelzimmer anmeldet, hat auch einen Anspruch darauf. 

Leistungen: Im Preis enthalten sind Busfahrt, eine Übernachtung in guten Hotels, alle Mahlzeiten von Samstagmittag bis Sonntagmittag und jeweils ein Getränk zum Essen. Die Abfahrtsorte und –zeiten werden nach Anmeldeschluss bekannt gegeben.

Anmeldeschluss ist Freitag, 7. Oktober 2022. 

Bei Interesse melden Sie sich bitte an beim:

- Kath. Pfarramt Offingen, Tel.: 07374 765 (nur donnerstags v. 10.00 – 12.00 Uhr),
 Email: StJohannesBaptist.Offingen(at)drs.de oder

- Verband Katholisches Landvolk, Jahnstr. 30, 70597 Stuttgart, Tel: 0711 9791 4580,
  E-Mail: vkl@landvolk.de

 

Alle Termine auf einen Blick

So 02. Okt  |  Erntedankgottesdienst in Schweinhausen

Beginn:  08:30 
Kath. Kirchengemeinde Mariä Himmelfahrt, Schweinhausen
 |  Mariä Himmelfahrt Schweinhausen

mit Ministrantenaufnahme und -verabschiedung

So 02. Okt  |  Erntedankgottesdienst in Hochdorf

Beginn:  11:00 
Kath. Kirchengemeinde St. Martinus, Hochdorf
 |  St. Martinus Hochdorf

So 02. Okt  |  Erntedankgottesdienst in Unteressendorf

Beginn:  19:00 
Kath. Kirchengemeinde St. Martinus, Unteressendorf
 |  St. Martinus Unteressendorf

Di 04. Okt  |  Ökumenischer Gebetskreis

Beginn:  19:30 
Kath. Kirchengemeinde St. Johannes Ev., Ummendorf
 |  Versöhnungskirche Ummendorf

Miteinander beten, ein Wort der Bibel bedenken, ruhig werden. Neue Gäste sind uns jederzeit willkommen.

Sa 08. Okt  |  Auf dem Martinusweg

Beginn:  09:00 
Katholische Erwachsenenbildung KEB
 |  St. Johannes Ev. Ummendorf

Von Burgrieden bis Steinberg

Mo 10. Okt  |  Rosenkranzandacht in Hochdorf

Beginn:  19:00 
Kath. Kirchengemeinde St. Martinus, Hochdorf
 |  St. Martinus Hochdorf

Mo 10. Okt  |  Kirchengemeinderat Unteressendorf

Beginn:  19:30 
Kath. Kirchengemeinde St. Martinus, Unteressendorf
 |  Altes Pfarrhaus Unteressendorf

Di 11. Okt  |  Ökumenischer Gebetskreis

Beginn:  19:30 
Kath. Kirchengemeinde St. Johannes Ev., Ummendorf
 |  Versöhnungskirche Ummendorf

Miteinander beten, ein Wort der Bibel bedenken, ruhig werden. Neue Gäste sind uns jederzeit willkommen.

Mo 17. Okt  |  Rosenkranzandacht in Hochdorf

Beginn:  19:00 
Kath. Kirchengemeinde St. Martinus, Hochdorf
 |  St. Martinus Hochdorf

Di 18. Okt  |  Ökumenischer Gebetskreis

Beginn:  19:30 
Kath. Kirchengemeinde St. Johannes Ev., Ummendorf
 |  Versöhnungskirche Ummendorf

Miteinander beten, ein Wort der Bibel bedenken, ruhig werden. Neue Gäste sind uns jederzeit willkommen.

Mo 24. Okt  |  Rosenkranzandacht in Hochdorf

Beginn:  19:00 
Kath. Kirchengemeinde St. Martinus, Hochdorf
 |  St. Martinus Hochdorf

Di 25. Okt  |  Ökumenischer Gebetskreis

Beginn:  19:30 
Kath. Kirchengemeinde St. Johannes Ev., Ummendorf
 |  Versöhnungskirche Ummendorf

Miteinander beten, ein Wort der Bibel bedenken, ruhig werden. Neue Gäste sind uns jederzeit willkommen.

Di 01. Nov  |  Ökumenischer Gebetskreis

Beginn:  19:30 
Kath. Kirchengemeinde St. Johannes Ev., Ummendorf
 |  Versöhnungskirche Ummendorf

Miteinander beten, ein Wort der Bibel bedenken, ruhig werden. Neue Gäste sind uns jederzeit willkommen.

Di 08. Nov  |  Ökumenischer Gebetskreis

Beginn:  19:30 
Kath. Kirchengemeinde St. Johannes Ev., Ummendorf
 |  Versöhnungskirche Ummendorf

Miteinander beten, ein Wort der Bibel bedenken, ruhig werden. Neue Gäste sind uns jederzeit willkommen.

Di 15. Nov  |  Ökumenischer Gebetskreis

Beginn:  19:30 
Kath. Kirchengemeinde St. Johannes Ev., Ummendorf
 |  Versöhnungskirche Ummendorf

Miteinander beten, ein Wort der Bibel bedenken, ruhig werden. Neue Gäste sind uns jederzeit willkommen.